Hersteller für Lebensmittel finden – So geht’s

Hersteller für Lebensmittel zu finden, ist nicht einfach. Es braucht viel Zeit für Recherche und manchmal auch etwas Glück. Wie man es trotz aller Hindernisse erfolgreich macht, erklärt mir Nadine von kräuterkraft im Interview.

Jetzt am Crowdfunding teilnehmen

Nadines Geschäftsidee sind smooteas, also Kräuter und Früchte als feines Pulver, das du in Wasser auflösen kannst. “Es schmeckt herrlich intensiv und hilft dir die notwendigen Vitamine aufzunehmen, um dich trotz Stress im Alltag ausgewogen zu ernähren,” erklärt Nadine.

Wer sich das Interview mit der Gründerin anschaut, merkt, dass ihr Business solide aufgestellt ist und sie bisher viel Zeit und Kraft investiert hat. Jetzt aber fehlt ihr die Finanzierung, um die erste Produktion anzustoßen. Dafür jedoch sammelt sie jetzt mit einer Crowdfunding-Kampagne. Unterstütze sie jetzt: https://www.startnext.com/smooteas

Gemeinsam die Welt verändern

Viele Gründer*innen wollen mit ihren Ideen ein Stück besser machen. Die Erkenntnisse, die Nadine im Video mit uns teilt, sind mir zum einen alle bekannt. Zum anderen aber habe ich den Eindruck, dass viele Gründer*innen viel schneller erfolgreich sein könnten, wenn sie sofort mit diesem Wissen starten, statt es sich erst aneignen zu müssen.

Deswegen ist der Wissenaustausch so wichtig. Schreib es mir in die Kommentare: Wer oder welche Initiative verdient mehr Unterstützung?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.