Bohnenmus
comments 2

Einfaches Bohnenmus mit Käse

Das folgende Rezept zu Bohnenmus ist für alle, die sich nicht vor Kalorien fürchten. Es ist außerdem ein Muss für alle, die es lieben, wenn Käsen Fäden zieht. Das Bohnenmus mit Käse kann nicht viel, was es aber kann, macht es besonders gut.

Bohnenmus mit Käse für auf die Couch

Das gute ist, dass das Bohnenmus mit Käse kein Fleisch braucht, um lecker zu schmecken. Der Dip benötigt einzig Tacos, mit denen er gegessen werden kann. Wer etwas gegen das schlechte Gewissen tun will, stellt noch Guacamole und eine Tomatensalsa auf den Tisch. Daraus wird schließlich ein toller Snack für auf dem Sofa vor deiner Lieblingsserie.

Bohnen-Mus-Käse Rezept

Merken

Merken

Bohnenmus mit Käse
Arbeitszeit
5 mins
Koch-/Backzeit
10 mins
Zeit gesamt
15 mins
 

Tolles Rezept für einen faulen Tag.

Portion(en): 2
Zutaten
  • 250 g Kidneybohnen
  • 100 g Reibekäse
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Öl ackung
  • 1 Packung Tacos
Zubereitung
  1. Die 250 Gramm Kidneybohnen samt Sud in ein hohes Gefäß füllen. Von den Bohnen 1-2 Eßlöffel zur Seite nehmen. Den Rest pürieren und danach die ganzen Bohnen unter die Masse rühren.

  2. Zwiebel würfeln und mit etwas Öl in einer kleinen Pfanne anbraten. Jetzt nach und nach das Bohnenmus dazu geben und rührend einkochen lassen. Solange damit fortfahren bis das Mus ganz in der Pfanne ist.

  3. Jetzt circa 100 Gramm geriebenen Gouda auf das Bohnenmus streuen und einen Deckel auf die Pfanne heben. Die Hitze reduzieren und warten bis der Käse Bläschen wirft. Das dauert circa 10 Minunten.

  4. Zum Schluss beginnt die Völlerei.  Zum Bohnenmus am besten Taco-Chips und eine Salsa-Sauce servieren.

Ideen zum Rezept für Bohnenmus

Ich finde diesen Dip besser als Nachos, also Tacochips mit geschmolzenem Käse überbacken und mit Jalapenos bestreut. Der Käse bei diesem Rezept bleibt länger flüssig und damit steigert sich der Spaß an den Käsefäden.

Idealerweise lässt sich das Bohnenmus mit Käse in ein Hauptgericht integrieren. Leider ist mir bisher noch nichts eingefallen. Hast du eine Idee? Hinterlasse sie mir in einem Kommentar!

 

2 Comments

  1. OMG, das ist Cheeseporn! Ich liebe Käsefäden! Ich geh jetzt ein bisschen weinen, weil ich keine Tortillachips und keinen Käse zu Hause habe. Die besten Rezepte findet man echt immer sonntags. 🙁 🙁 🙁

    😉

Leave a Reply